By Eerke Pannenborg

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: Mit dem 18. Strafrechtsänderungsgesetz – Gesetz zur Bekämpfung der Umweltkriminalität – vom 28.3.1980 wurden die wichtigsten Straftatbestände zum Schutz der Umwelt in den 29.Abschnitt des Strafgesetzbuches überführt. Dabei geriet vor allem die Ausgestaltung der Normen in den Blickpunkt der wissenschaftlichen Diskussion. Obwohl die Abhängigkeit sanktionsbewehrter Normen vom Verwaltungsrecht, die sogenannte „Verwaltungsakzessorität“, dem deutschen Recht seit längerem nicht fremd struggle, wurde und wird über die Legitimität dieser Ausgestaltung gestritten.
Ein zentraler Punkt des Diskurses ist dabei die Frage, ob sich strafbar macht, wer gegen einen belastenden, vollziehbaren und wirksamen Verwaltungsakt verstößt, obwohl dieser rechtswidrig ist.
Dieser spezifischen Frage wird in der vorliegenden Arbeit nachgegangen. Die Untersuchung beschränkt sich dabei allerdings auf die praktisch bedeutendste Konstellation, additionally mit der Variante, in der gegen Verwaltungsakte verstoßen wird, die in rechtswidrigerweise Weise ein Handeln, Tun oder Unterlassen als Verhaltenspflicht auferlegen oder die ein an sich erlaubnisfreies Handeln untersagen. Folglich wird nicht auf die zweifellos ebenfalls belastende Aufhebung eines begünstigenden Verwaltungsaktes eingegangen. Ebenso unterbleibt eine nähere Untersuchung der prozessualen Folgen der Rechtswidrigkeit für den Strafprozess.
Als Vorgehensweise wird zunächst die verfassungsgerichtliche Rechtsprechung zu einer solchen verwaltungsaktakzessorischen Konstellation ausgewertet. Wie sich zeigen wird, ist die Frage noch nicht abschließend entschieden, so dass Raum für eine kritische Auseinandersetzung mit den Argumenten der Befürworter und der Gegner einer Strafbarkeit verbleibt. Im Anschluss daran wird die Frage behandelt, inwiefern es sich auswirkt, wenn der Verwaltungsakt, der zum Zeitpunkt der Zuwiderhandlung rechtswidrig ist, bereits vor der strafgerichtlichen Entscheidung wieder aufgehoben wurde. Zu Guter letzt soll noch hilfsweise der h.M. ein Denkanstoß geliefert werden, möglicherweise zukünftig die Rechtswidrigkeit des Verwaltungsaktes zu honorieren.

Show description

Read or Download Bürgergehorsam oder Freiheitsrecht?: Die Auswirkung der Rechtswidrigkeit eines belastenden, vollziehbaren und wirksamen Verwaltungsaktes im verwaltungsakzessorischen Umweltstrafrecht (German Edition) PDF

Similar criminal law books

Read e-book online The International Crime Drop: New Directions in Research PDF

Drawing on new stories from significant eu nations and Australia, this fascinating assortment extends the continuing debate on falling crime charges from the point of view of felony chance or regimen job thought. It analyses the impression of publish WW2 crime booms which brought on a common development in safeguard around the Western international.

New PDF release: Anti-Bribery Laws in Common Law Jurisdictions

Anti-Bribery legislation in universal legislations Jurisdictions presents a finished research of the international bribery legislation and of similar legislation and laws in key universal legislations jurisdictions. This publication greatly addresses the legitimate assistance linked to the international Corrupt Practices Act (FCPA) and the united kingdom Bribery Act, and explains the comparable felony tasks that practice to record-keeping practices and protecting enough inner controls.

Download e-book for iPad: Briefs of Leading Cases in Law Enforcement by Rolando V. del Carmen,Jeffery T. Walker

Briefs of best situations in legislations Enforcement, 9th variation, deals broad updates at the major ideal proceedings impacting legislations enforcement within the usa, making a must-have reference for cops to stick updated and feature a robust figuring out of the legislation and their functionality inside of it.

Carnal Knowledge: Regulating Sex in England, 1470–1600 - download pdf or read online

How used to be the legislations used to regulate intercourse in Tudor England? What have been the diversities among secular and non secular perform? This significant learn unearths that - opposite to what historians have frequently meant - in pre-Reformation England either ecclesiastical and secular (especially city) courts have been already hugely lively in regulating intercourse.

Additional resources for Bürgergehorsam oder Freiheitsrecht?: Die Auswirkung der Rechtswidrigkeit eines belastenden, vollziehbaren und wirksamen Verwaltungsaktes im verwaltungsakzessorischen Umweltstrafrecht (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Bürgergehorsam oder Freiheitsrecht?: Die Auswirkung der Rechtswidrigkeit eines belastenden, vollziehbaren und wirksamen Verwaltungsaktes im verwaltungsakzessorischen Umweltstrafrecht (German Edition) by Eerke Pannenborg


by Mark
4.5

Rated 4.96 of 5 – based on 44 votes