Read e-book online Das Glück ist aus Glas (Lindemanns Bibliothek 77) (German PDF

By Petra Hauser,Thomas Lindemann

Der große Karlsruher Roman-Erfolg jetzt in der five. Auflage. Von drei Generationen Karlsruher Leben zwischen 1890 und 1950 erzählt Petra Hauser in ihrem Roman - vom angenehmen Leben inmitten der feinen Gesellschaftskreise, vom schönen Haus in der Karl-Friedrich-Straße, den Sommerfrischen auf dem nahen Dobel ...
Der großherzogliche Theatermaler Albert Wolf und seine Frau Lise sind in der Welt der Oper zuhause, mit der immer härter werdenden Realität können und wollen sie sich nicht abfinden. Die Töchter Elisabeth und Karola verleben eine traumhafte Kindheit, doch allmählich ändern sich die Zeiten auch für sie. Während Karola in die Durlacher Gesellschaft einheiratet, muss sich Elisabeth in den 1930er Jahren mit aller Kraft gegen den "deutschen" Zeitgeist stemmen, um den Mann heiraten zu können, den sie liebt.
In atmosphärischen Bildern schildert die Karlsruher Autorin - deren erfolgreicher Debütroman in kürzester Zeit bereits in der dritten Auflage vorliegt - das Schicksal einer Familie, die vom Strudel der historischen Ereignisse erfasst wird und beinahe darin untergeht.

Show description

Download PDF by Friedrich Schiller: Anthologie auf das Jahr 1782 (German Edition)

By Friedrich Schiller

Anthologie auf das Jahr 1782
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Philosoph und Historiker (1759-1805)

«Anthologie auf das Jahr 1782», von Friedrich Schiller. Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.

Inhaltsverzeichnis
- Präsentation
- Vorwort
- Die Journalisten Und Minos 1781
- Fantasie An Laura
- Bacchus Im Triller
- An Die Sonne
- Laura Am Klavier
- Die Herrlichkeit Der Schöpfung, Eine Fantasie
- Elegie Auf Den Tod Eines Jünglings
- Roußeau
- Die Seeligen Augenblike An Laura
- Spinoza
- Die Kindsmörderin
- In Einer Bataille Von Einem Offizier
- Grabschrift
- An Die Parzen
- Der Triumf Der Liebe, Eine Hymne
- Klopstock Und Wieland
- Gespräch
- Vergleichung
- Die Rache Der Musen, Eine Anekdote Vom Helikon
- Das Glück Und Die Weisheit
- An Einen Moralisten, Fragment
- Grabschrift Eines Gewissen - Physiognomen
- Eine Leichenfantasie
- Der Hypochondrische Pluto, Romanze
- Aktäon
- Zuversicht Der Unsterblichkeit
- Vorwurf An Laura
- Der Einfältige Bauer
- Ein Vater An Seinen Sohn
- Die Meßiade
- Kastraten Und Männer
- An Den Frühling
- Hymne An Den Unendlichen
- Die Gröse Der Welt
- Meine Blumen
- Das Geheimniß Der Reminiszenz, An Laura
- Die Freundschaft
- Der Wirtemberger
- Melancholie An Laura
- Die Pest, Eine Fantasie
- Das Muttermahl
- Monument Moors Des Räubers
- Morgenfantasie
- An Minna
- Elisium, Eine Kantate
- Quirl
- Semele, Eine Lyrische Operette Von Zwey Scenen
- Die Schlimmen Monarchen
- Graf Eberhard Der Greiner Von Wirtemberg
- Baurenständchen
- Die Winternacht

Show description

New PDF release: Vergleich der Erzählung "Die Verwandlung" von Franz Kafka

By Sabine Reinwald

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,7, Bergische Universität Wuppertal (Germanistik), Veranstaltung: Franz Kafka - Erzählungen, Sprache: Deutsch, summary: Das Werk „Die Verwandlung“ in drei Abschnitten:
a.Aufwachen als Käfer
b.Der Prokuristenbesuch
c.Das Putzen / Das Ausräumen von Gregors Zimmer
Mit diesem movie - Buch- Vergleich möchte ich zeigen, wie unterschiedlich guy das Leben des Gregor Samsa darstellen kann. Franz Kafka selbst verwendet viele Stilmittel und unterschwellige Mittel, um zu zeigen, wie Gregor sich in der Gestalt eines Käfers fühlt. Dem Regisseur des Spielfilms stehen andere Mittel zur Verfügung. Er bedient sich einer Vielfalt an Gestaltungsmitteln wie Kameraeinstellungen, Lichteffekten, Ton- und Musikvariationen. Ich denke, es wäre falsch zu sagen, dass er mehr Mittel zur Verfügung hat. Denn die paintings und Weise, wie Kafka schreibt, macht es dem Leser leicht, sich in die Hauptfigur Gregor hineinzuversetzen.
Auf das Buch werde ich nur im Groben eingehen, da dieses allgemein bekannt sein dürfte und nur dem direkten Vergleich dient.
In jedem Fall gibt es Unterschiede zwischen dem movie und dem Buch, die ich im Folgenden aufdecken möchte.

Show description

Download e-book for iPad: Weiberhaß und Weiberverachtung (German Edition) by Grete Meisel-Heß

By Grete Meisel-Heß

Weiberhaß und Weiberverachtung
Grete Meisel-Heß, Österreichische Schriftstellerin (1879–1922)

«Weiberhaß und Weiberverachtung», von Grete Meisel-Heß. Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.

Inhaltsverzeichnis
- Präsentation
- Weiberhass Und Weiberverachtung

Show description

Download e-book for iPad: Das Maikäfermädchen: Roman (German Edition) by Gina Mayer

By Gina Mayer

„Maikäfer flieg – der Vater ist im Krieg“

Sommer 1945. Deutschland liegt in Trümmern, von Düsseldorf sind nur noch Ruinen übrig. Die Hebamme Käthe Mertens leidet unter der Trennung von ihrem Mann Wolf, der im Krieg verschollen ist. Eines Nachts taucht eine junge Frau bei ihr auf. Ingrid ist schwanger und völlig verstört. Sie will Käthe nicht sagen, wer der Vater ihres Kindes ist, sondern summt immer nur die Melodie von „Maikäfer flieg“. Käthe zögert nicht lange, sie hilft Ingrid, indem sie in einer halb zerstörten Arztpraxis eine Abtreibung vornimmt. Ingrid verschwindet nach dem Eingriff spurlos, aber wenige Wochen später erscheint ein anderes junges Mädchen bei Käthe, das ebenfalls schwanger ist. Zusammen mit ihrer Freundin Lilo beschließt Käthe, bedrängten Frauen zu helfen – trotz der Gefahr, als „Engelmacherin“ im Gefängnis zu landen. Dann taucht Ingrid wieder auf, erneut schwanger, und beginnt Käthe zu erpressen.

Die berührende Geschichte zweier Frauen im unmittelbaren Nachkriegsdeutschland – ein Roman über Suche, Wahrheit und die Kraft, sein Leben zu meistern.

Show description

Lydia Miklautsch's Montierte Texte - hybride Helden (Quellen und Forschungen PDF

By Lydia Miklautsch

thought of by means of researchers to be ordinary post-classical diversifications of medieval narratives and of lesser literary price, the poems concerning the Germanic hero Wolfdietrich are one of the “best ” of the past due heart a while. the writer investigates the explanations for his or her good fortune and divulges that the recognition of the texts lies of their specific mix of narrative components and the episodic constitution in their plots. What counted was once no longer their literary worth, however the sheer variety of the hero’s adventures that chuffed readers’ wide-ranging interests.

Show description

New PDF release: Höfische Tragik (Untersuchungen zur deutschen

By Regina Toepfer

This examine refutes the idea that there can be no experience of tragedy within the center a while as a result of the winning Christian worldview. The motivating strength of misfortunate within the courtly epic indicates transparent congruities with quite a few theories of tragedy. utilizing a narratological procedure, the writer reformulates the concept that of the tragic for the sphere of medieval studies.

Show description

Download e-book for iPad: Schloss Rodriganda: Roman, Band 51 der Gesammelten Werke by Karl May

By Karl May

Die Handlung erzählt vor historischem Hintergrund die Geschichte von zwei Grafen, die - der eine in Spanien, der andere in Mexico - ahnungslos von abgefeimten Schurken umgeben sind. Der deutsche Arzt Karl Sternau greift in das Geschehen ein...

Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 40er-Jahre des 19. Jahrhunderts.

Bearbeitung aus dem 1882/1883 erschienenen Kolportageroman "Das Waldröschen".

Erster Teil eines sechsbändigen Romans. Fortsetzungen:

Band fifty two Die Pyramide des Sonnengottes

Band fifty three Benito Juarez

Band fifty four Trapper Geierschnabel

Band fifty five Der sterbende Kaiser

Band seventy seven Die Kinder des Herzogs.

Show description

Götter und menschliche Willensfreiheit: Von Lucan bis Silius - download pdf or read online

By Ferdinand Stürner,Thomas Baier

Die Debatte über die Freiheit des menschlichen Willens ist durch die moderne Hirnforschung in jüngster Zeit wieder ins Zentrum des Interesses gerückt. Ihre Anfänge liegen im antiken Epos, wo das Verhältnis von menschlicher Entscheidungsfreiheit und göttlicher oder übernatürlicher Einflußnahme ausgelotet und mit den Mitteln der Dichtung dargestellt wird. Dem Glauben an die Wirksamkeit von Göttern oder numinosen Kräften kommt in der Antike eine gewisse Plausibilität zu. Allerdings ist das Eingreifen des Göttlichen in die Wirklichkeit durch Rationalität konzeptionalisiert, d.h., es wird zwischen Ursache und Wirkung unterschieden, mithin ein Kausalitätsverhältnis vorausgesetzt. Die ‚Götter‘ werden allmählich zu Metaphern für soziale oder psychische Zwänge, denen die Handelnden ausgesetzt sind. Das Götterbild und komplementär dazu die Vorstellung vom freien Willen erweisen sich als abhängig vom gesellschaftlichen Kontext und dem philosophischen Hintergrund ihrer jeweiligen Epochen. Der vorliegende Sammelband untersucht Kontinuität und Wandel im Götterbild der kaiserzeitlichen Autoren Lucan, Valerius Flaccus, Statius und Silius Italicus. Die neronischen und flavischen Epiker werden in einem synchronen Ansatz vor ihrem jeweiligen Zeithintergrund und in einem diachronen Ansatz unter dem Aspekt der Veränderung des Gottes- und Menschenbildes untersucht. Die in diesem Band versammelten Beiträger haben sich durch eigene Forschungsarbeiten zu den jeweiligen Autoren ausgewiesen.

Show description