By Nino Haratischwili

Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt dieses berauschende Epos über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und heiratet jung den Weißgardisten Simon Jaschi, der am Vorabend der Oktoberrevolution nach Petrograd versetzt wird, weit weg von seiner Frau. Als Stalin an die Macht kommt, sucht Stasia mit ihren beiden Kindern Kitty und Kostja in Tbilissi Schutz bei ihrer Schwester Christine, die bekannt ist für ihre atemberaubende Schönheit. Doch als der Geheimdienstler Lawrenti Beria auf sie aufmerksam wird, hat das fatale Folgen ...
Deutschland, 2006: Nach dem Fall der Mauer und der Auflösung der UdSSR herrscht in Georgien Bürgerkrieg. Niza, Stasias hochintelligente Urenkelin, hat mit ihrer Familie gebrochen und ist nach Berlin ausgewandert. Als ihre zwölfjährige Nichte Brilka nach einer Reise in den Westen nicht mehr nach Tbilissi zurückkehren möchte, spürt Niza sie auf.
Ihr wird sie die ganze Geschichte erzählen: von Stasia, die nonetheless den Zeiten trotzt, von Christine, die für ihre Schönheit einen hohen Preis zahlt, von Kitty, der alles genommen wird und die doch in London eine Stimme findet, von Kostja, der den Verlockungen der Macht verfällt und die Geschicke seiner Familie lenkt, von Kostjas rebellischer Tochter Elene und deren Töchtern Daria und Niza und von der Heißen Schokolade nach der Geheimrezeptur des Schokoladenfabrikanten, die für sechs Generationen Rettung und Unglück zugleich bereithält.

"Das achte Leben (Für Brilka)" ist ein epochales Werk der auf Deutsch schreibenden, aus Georgien stammenden Autorin Nino Haratischwili. Ein Epos mit klassischer Wucht und großer Welthaltigkeit, ein mitreißender Familienroman, der mit hoher Emotionalität über die Spanne des 20. Jahrhunderts bildhaft und eindringlich, dabei zärtlich und fantasievoll acht außergewöhnliche Schicksale in die georgisch-russischen Kriegs- und Revolutionswirren einbindet.

Show description

Read Online or Download Das achte Leben (Für Brilka) (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

New PDF release: In der Stille: Haiku (German Edition)

Die Reduzierung auf das Wesentliche steht bei der Gedichtform des japanischen Haiku im Vordergrund. So zeigen auch die Fotos oft nur info der zu erahnenden gesamten Schönheit. Entscheidend sind die existentiellen Fragen des Lebens, ihre Auswirkungen auf den Alltag und auf die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Download e-book for kindle: Warum wir philosophieren müssen: Die Erfahrung des Denkens by Gert Scobel

Was once tut guy, wenn guy philosophiert? Nützt einem das etwas für das konkrete Leben? Der bekannte Autor und Fernsehjournalist Gert Scobel sagt: ja! Philosophie hilft einem, besser durch das Leben zu kommen, glücklicher zu werden und die Welt klarer und genauer zu sehen. In seinem neuen Buch zeigt er dies auf unterhaltsame und verständliche Weise und schildert, used to be das Besondere des Philosophierens ausmacht.

Download e-book for kindle: Ein kirgisischer Western: Roman (German Edition) by Erwin Einzinger

Erwin Einzinger ist der Meister des Großromans. In diesem beweist er, dass es auch im Osten Stoff für Western gibt, so z. B. bei dem kleinen Stamm der Kirgisen, die sich auch nicht anders zu retten wissen als wir. »Hatte er alles auf die gute alte paintings erfunden? « Die Frage, die sich der gute alte Erzähler hier stellt, ist nicht ganz abwegig.

Read e-book online Handbuch Literatur & Visuelle Kultur (Handbücher zur PDF

This guide illuminates modern discourse at the courting among textual content and photograph, intermediality, and “literature and the humanities. ” utilizing exemplary case experiences, it deals the 1st systematic presentation of theoretical and methodological techniques for figuring out the connection among literature and visible tradition.

Extra resources for Das achte Leben (Für Brilka) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das achte Leben (Für Brilka) (German Edition) by Nino Haratischwili


by Donald
4.4

Rated 4.98 of 5 – based on 36 votes